Leistungen

Amalgamfreie Füllungen

Wir bieten unseren Patienten ästhetisch und funktional hochwertige, amalgamfreie Zahnrestaurationen aus Kunststoff (Komposite) oder Keramik an.

 
Zahnärztliche Kunststoffe, auch Komposite genannt, sind zahnfarbene plastische Füllungsmaterialien für die zahnärztlichen Restaurationen. Das zahnmedizinische Einsatzgebiet der Komposite wird auch als „adhäsive Zahnmedizin“ bezeichnet.

 
Die Kompositefüllungen sind nicht zu verwechseln mit keramischen Einlagefüllungen (Inlays). Dabei wird der Zahn vom Zahnarzt präpariert und nach einer anschließenden Abformung wird ein Modell erstellt, anhand dessen der Zahntechniker unseres Praxislabors das Inlay herstellt.

 
Diese wird dann in der nächsten Sitzung komplett vom Zahnarzt in den präparierten Zahn eingesetzt. Im Vergleich zu einer Kompositefüllung handelt es sich dabei also um eine indirekte Versorgung.

Wir freuen uns Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen!


© Copyright 2015 Praxis Horn